Keresztes Artists präsentiert

Vorverkauf 2024

Der Vorverkauf startet am 23.02.24 über Ticketino.com.

Äneas Humm, Bariton & Kit Armstrong, Klavier

Termin: Montag, 09.09.24, 19.30 Uhr

Lieder- und Klavierabend "Affection"

Werke von Robert & Clara Schumann, Johannes Brahms und Richard Strauss.

Anna Vinnitskaya &
das Brahms Ensemble

Termin: Dienstag, 01.10.24, 19.30 Uhr

Das Brahms Ensemble & Klavier Solo

Werke von Johannes Brahms und Dimitri Schostakowitsch

Huijing Han, Klavier

Termin: Do, 24.10.24, 19.30 Uhr

„Dancing in the snow“

Werke von Erik Satie, Claude Debussy, George Gershwin und Igor Stravinsky

Julian Trevelyan, Klavier

Termin: Do, 07.11.24, 19.30 Uhr

„War and love“

Werke von Franz Liszt und Sergej Prokofjev

Eckart Runge, Cello & Jacques Ammon, Klavier

Termin: Sonntag, 24.11.24, 18.00 Uhr

„Opium – Licht und Schatten der Zwanziger Jahre“

Werke von George Gershwin, Kurt Weill, Germaine Tailleferre, Ernst Bloch, Erich Wolfgang Korngold, Paul Hindemith, Maurice Ravel, Tom Tykwer und Johnny Klimek sowie Jacob Gadé

Liebe Freundinnen und Freunde der AEGERI CONCERTS

Unsere 2022 ins Leben gerufene Konzertreihe AEGERI CONCERTS startet in das 3. Jahr! Herzlichen Dank an unsere Förderer und Sponsoren und an Sie, liebes Publikum für Ihre grossartige Unterstützung.

2024 erwarten Sie dreizehn herausragende Musikerinnen und Musiker aus 7 Nationen, die Werke von Komponistinnen und Komponisten aus 3 Jahrhunderten interpretieren werden.

Wir starten nach der Sommerpause mit einem aussergewöhnlichen Lieder- und Klavierabend. Der junge charismatische Bariton Äneas Humm, Opus-Klassikpreisträger 2022, und der grossartige Pianist Kit Armstrong, der bereits 2022 einen Klavierabend in der Aegerihalle gestaltet hat, werden Werke von Schumann und Brahms interpretieren und moderieren.

Am 1.10. stellen wir Ihnen die feinsinnige und unglaublich starke Pianistin Anna Vinnitskaya vor, die zusammen mit dem Brahms Ensemble einen Kammermusikabend mit einer Klaviersolo Einlage präsentieren werden. Sie werden Werke von Johannes Brahms und Dimitri Schostakovitsch hören.

Die Pianistin Huijing Han wird uns am 24.10. mit ihrem Klavierabend "Snow is dancing" in ihren Bann ziehen und besondere Werke aus dem Impressionismus und der Moderne interpretieren, unter anderem von Eric Satie und George Gershwin.

Der junge Geza-Anda Preisträger Julian Trevelyan wird uns am 07.11. mit seinem Klavierabend "War and Love" hochvirtuose Klavierwerke von Franz Liszt und Sergej Prokofiev vorstellen.

Mit dem hervorragenden Cello- /Klavierduo Runge/Ammon und ihrem launigen Programm "Opium - Licht und Schatten der Zwanziger Jahre" schliessen die AEGERI CONCERTS 2024.

Auch dieses Jahr werden wir Ihnen zu Konzertbeginn jeweils junge Schülerinnen und Schüler der Musikschulen des Kanton Zug vorstellen. Es ist eine tolle Gelegenheit für die jungen ambitionierten Musiker:innen, in diesem Rahmen erste grössere Bühnenerfahrungen zu sammeln.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende und berührende musikalische Reise voller Geschichte und menschlicher Höhen und Tiefen. Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen musikalischen Grüssen, Ihre Sabina Keresztes

Der Vorverkauf startet am 23. Februar über Ticketino.com

News

11 / 2023

Claire Huangci liefert pianistische Bravour mit grossen und kleinen Händen

«Eine Studie in Préludes» lautete der Titel des Konzertabends, den die Musikmäzenin Sabina Keresztes für die junge Klaviervirtuosin Claire Huangci in der Aegerihalle organisiert hatte: Rachmaninoff und Chopin ineinander verschränkt.

Zum Presseartikel

Rückblick

Schauen Sie mit uns zurück auf wunderbare Abende mit interessanten Künstler*innen.

Unsere Partner